Jahresrückblick – Mojo Swing (3)

Etwas houselastiger präsentiert sich der Mojo Swing am Mittwoch und Freitag von 22 -23 Uhr. Mit St. Germain, Rainer Trüby, Guy Monk, Gabin, Mo‘ Horizons, Tape Five, Belle Ruche, Barrio Jazz Gang, Tab Two und Parov Stelar. Und natürlich dem Heidelberger Electro- und Bandprojekt De-Phazz. Die „Godfathers of Lounge“ waren seit ihrer Gründung in den 90ern ja schon in diversen Musikstilen erfolgreich, und betreiben seit 2001 mit Phazzadelic auch ihr eigenes Label.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *